CPNP- Notifizierung gemäß Art. 13 VO (EG) 1223/2009

Kosmetische Mittel werden vor dem Inverkehrbingen im CPNP (Cosmetic Products Notification Portal) der Europäischen Kommission angemeldet.

Auch bei der Zusammenstellung  und Meldung der dort erhobenen Daten können wir  Ihnen helfen, dazu benötigen wir die folgenden Informationen von Ihrer Seite: :

  • Kategorie des kosmetischen Mittels
  • Name und Anschrift der verantwortlichen Person
  • Herkunftsland und Mitgliedstaat, in dem das kosmetische Mittel in Verkehr gebracht wird
  • Angaben über vorhandene Nano-Materialien oder CMR-Stoffe (karzinogene, mutagene und reproduktionstoxische Stoffe)
  • Rezeptur

Die Daten werden vertraulich behandelt und dienen als Informationsquellen für die Giftnotrufzentren und die zuständigen Behörden.

Neben der eigentlichen CPNP- Notifizierung unterstützen wir Sie gerne bei der Einrichtung Ihres Accounts auf den Seiten der EU-Kommission.

Schnellkontakt

Rufen Sie uns unter 0251 481637-0 an oder senden Sie eine Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Dermatest GmbH für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.