Qualitätsmanagement

Auf die Qualität unserer Testungen können Sie sich verlassen.

Wir sind bestrebt, unseren Kunden nicht nur Produktprüfungen anzubieten, sondern in allen Belangen der Dermatologie, Biologie und Lebensmittelchemie eine kompetente Beratung zu gewährleisten.

Dafür steht unser großes und hochqualifiziertes Team. Denn wir wollen nicht einfach nur sehr gute Arbeit leisten, wir wollen, dass unsere Arbeit in verlässliche und messbare Ergebnisse für uns und unsere Kunden mündet. Kosmetische Produkte mit dermatologischen und wissenschaftlichen Methoden zu erforschen und zu beurteilen, damit sie in der Anwendung sicher und in ihrer Wirksamkeit messbar und vergleichbarer werden, ist dabei unser Ziel.

Uns bei der Dermatest® treibt der Anspruch an, hohe Qualität und Präzision mit unserer Arbeit zu leisten. Das Qualitätsmanagementsystem der Dermatest ist nach der internationalen DIN EN ISO 9001 zertifiziert und durch den TÜV Rheinland auditiert. Darüber hinaus möchten wir die Prüfung von Kosmetika auf eine neue, breite und gesicherte wissenschaftliche Basis stellen und uns kontinuierlich verbessern.

Seit 2017 sind wir mit unserem Epikutantest durch die DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH) nach DIN EN ISO 17025 akkreditiert. Damit sind wir das erste Testinstitut weltweit, und setzen neue Maßstäbe bei der Entwicklung von Studiendesigns in der Kosmetikforschung.

TÜV Rheinland

Zertifizierung

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

Besonders gefreut haben wir uns aber über drei Worte, die der TÜV in seinem Bericht unbedingt erwähnenswert fand: „Das hohe Engagement von Dermatest® und seinen MitarbeiterInnen …“. So nehmen wir das Zertifikat auch als Bestätigung unseres Qualitätsanspruchs „Taking your success personally“.

Gute klinische Praxis (GCP)

Natürlich werden alle Studien gemäß der Vorgaben der gegenwärtigen Kosmetikverordnung und unter fachärztlicher dermatologischer Kontrolle durchgeführt.

Hiermit wird sichergestellt, dass die maximale Sicherheit für Probanden und Hersteller gegeben ist. Unsere Prüfungen gehen jedoch noch über geltende Gesetze und Normen der Kosmetikindustrie hinaus, wir orientieren uns an Studien für Arzneimittel und deren Verordnung zur Guten Klinischen Praxis (good clinical practice, GCP).

Dabei stehen der Schutz der Studienteilnehmer und deren informierte, schriftliche Einwilligung und die Qualität der Studienergebnisse im Mittelpunkt. GCP steht für international anerkannte, nach ethischen und wissenschaftlichen Parametern aufgestellte Vorgaben für die Durchführung von klinischen Studien von Arzneimitteln. Die Durchführung unserer dermatologisch-klinischen Prüfungen findet, soweit für kosmetische Produkte möglich, in Anlehnung an GCP statt.

Insbesondere wenn unsere Kunden als Ziel für Ihre Studie eine Veröffentlichung in international anerkannten Fachjournalen anstreben, sollten sie auf die Aspekte Ethikkommission, Prüfplan, Einverständnis nicht außer Acht lassen. Wir können dies gerne in Ihre individuelle Studie integrieren.

Logo DAkkS

DakkS

Die Dermatest® GmbH verfügt seit Oktober 2017 als erstes Unternehmen weltweit über ein akkreditiertes Testverfahren zur Beurteilung der Hautverträglichkeit von Substanzen direkt am Menschen.

Auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrung und unserer hohen Qualitätsansprüche wurde dieses neue Testverfahren entwickelt und etabliert und durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) nach DIN EN ISO/IEC 17025 als erstes Testverfahren dieser Art überhaupt akkreditiert.

Dieses zertifizierte Verfahren orientiert sich an der Leitlinie der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG) und der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI) zur „Durchführung des Epikutantests mit Kontaktallergenen“ (AWMF-Leitlinien-Register). Die mit dem Verfahren des akkreditierten Epikutantests untersuchten Produkte weisen die höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards aus, die mit einem Epikutantest erfüllt werden können.

Schnellkontakt

Rufen Sie uns unter 0251 481637-0 an oder senden Sie eine Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Dermatest GmbH für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.