Dermatest Korea Ltd.

22, Sejong-daero 21-gil, Jung-gu
04519 Seoul
+82 02-722-6168
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Pressemitteilungen

Dermatest eröffnet neuen Standort in Seoul

Münster, 07. Februar 2022 Das deutsche unabhängige dermatologische Testinstitut Dermatest expandiert nach Fernost. Im Januar dieses Jahres wurde ein neuer Standort in der koreanischen Hauptstadt Seoul eröffnet. Von dem neuen Büro aus kümmern sich ab sofort drei Mitarbeitende persönlich um die Belange der bestehenden Kund*innen und bauen den asiatischen Markt weiter aus.

Geprüfte Sicherheit für Kosmetik made in Korea
Asien war schon immer ein wichtiger Markt für Dermatest. Insbesondere Korea sticht immer wieder durch Innovationen aus dem Kosmetikbereich hervor und hat so Einfluss auf internationale Branchentrends. Daher war es für das Unternehmen nun ein logischer nächster Schritt, eine Präsenz vor Ort zu schaffen.

„Die Eröffnung am Standort Korea ist ein wichtiger Meilenstein für unser Familienunternehmen. Wir freuen uns, unsere knapp 300 bereits bestehenden Kunden in der APAC Region ab sofort persönlich betreuen zu können. Von Seoul aus wollen wir außerdem den Markt weiter ausbauen und damit die internationale Ausrichtung unseres Unternehmens festigen“, beschreibt CEO Marcel Voss die Expansion nach Korea.

Dermatest Head of Sale Liane Bolke, die die neue Niederlassung von Deutschland aus leitet, ergänzt: „Korea ist eines der führenden Länder weltweit, wenn es um Kosmetik geht. Dermatest möchte dazu beitragen, dass K-Beauty auch international für seine sicheren und hautfreundlichen Produkte bekannt wird und so neue Beauty Standards setzt.“

Die Gesundheit der Verbraucher*innen stehen für Dermatest an erster Stelle
Das Dermatest-Siegel steht bereits seit 44 Jahren für Verbrauchersicherheit. Nur Produkte, die den strengen Kriterien entsprechen, erhalten das begehrte Siegel.

Als Hidden Champion arbeitet Dermatest in einer Marktnische: Der dermatologischen Testungen. „Denn auch wenn der Name Dermatest unter Endverbraucher*innen wenig bekannt sein dürfte, jede*r hatte bestimmt schon ein Produkt in der Hand, das von Dermatest zertifiziert wurde“, weiß Senior Marketing Manager Mathis Korn. Die Palette der zertifizierten Dermatest Produkte reicht von dekorativer Kosmetik und Pflegeprodukten über Hygieneartikel bis hin zu anderen Gegenständen des täglichen Bedarfs wie zum Beispiel Arbeitsschutzausrüstung.

Verschiedene Siegel für verschiedene Anforderungen
Je nach Kundenwunsch prüft Dermatest die Produkte auf unterschiedliche Art und Weise. Zum Portfolio gehören Sicherheitsbewertungen, Epikutantests, In-vitro-Analysen und Anwendungstests. Das Dermatest-Siegel dürfen nur Produkte tragen, die den Epikutantest erfolgreich durchlaufen haben. Das 3-Sterne-Siegel erhalten Produkte, die intensiver hinsichtlich Ihrer Verträglichkeit untersucht wurden. Für das 5-Sterne-Siegel können sich nur Produkte qualifizieren, die in einer klinischen Studie nicht nur im Hinblick auf das Irritationspotential, sondern auch auf das Sensibilisierungspotentials untersucht wurden.

Schnellkontakt

Rufen Sie uns unter 0251 481637-0 an oder senden Sie eine Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Dermatest GmbH für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.